Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Berliner Howoge mit Sanierungsplänen - drastische Mieterhöhungen

Die Howoge Wohnungsbaugesellschaft mbH wird bis Ende 2013 voraussichtlich 2.300 Wohnungen im Ortsteil Buch des Berliner Bezirks Pankow sanieren. Zielsetzung ist die umfassende Sanierung der Gebäude, die Steigerung der Energieeffizienz sowie die Kiez- und Stadtteilentwicklung. Das Investitionsvolumen liegt laut der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft bei 100 Millionen Euro, die das Unternehmen zum Teil über Mieterhöhungen wieder reinholen will und dadurch stark in den letzten Tagen in die Kritik geraten ist. Mieter müssen nach der Sanierung unter Umständen mit Mieterhöhungen von bis zu 67 Prozent rechnen. Laut Geschäftsführung halte sich die Wohnungsbaugesellschaft bei der Mietpreisgestaltung an die Vorgaben des Senats von Berlin.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin