Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Berliner Flughäfen - Passagier-Minus im Februar

Im Februar sind auf den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld insgesamt 1.393.825 Passagiere abgefertigt worden. Das sind 8,1 Prozent weniger als im Vorjahresmonat.

Flughafenchef Dr. Rainer Schwarz: „Im Februar sind die Passagierzahlen um acht Prozent rückläufig. Einer der Gründe war das anhaltende Winterwetter, das zu zahlreichen Flugausfällen im Berlin-Verkehr führte. Ein weiterer Grund ist die weltweite Wirtschaftkrise, die auch in Berlin nicht spurlos vorübergeht. Im Vergleich zu den anderen deutschen Verkehrsflughäfen ist Berlin
aber immer noch besser als der Durchschnitt, der bei rund 11 Prozent Rückgang liegt.“

Auf dem Flughafen Schönefeld sind im Februar 444.000 Fluggäste registriert worden. Dieses Ergebnis en...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin