Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Berliner Büromieter bevorzugen 2-A und 2-B Lagen

„Viele Eigentümer von Büroimmobilien in 1-A Lagen tragen dem veränderten Preisbewusstsein Rechnung und bieten Flächen statt für 22-24 Euro/m² mittlerweile für 19–21Euro/m² an. Das Sinken der Spitzenmiete konnte durch einige maßgebliche Vermietungen, insbesondere in der Friedrichstraße, dennoch abgefedert werden. Sie bewegt sich weiterhin im Bereich 20 Euro/m²“, erklärt Tibor Frommold, Vorstand der Angermann Real Estate Advisory AG in Berlin.

Mit einem Büroflächenumsatz von ca. 180.000 m² bleibt der Berliner Büromarkt nach den ersten beiden Quartalen deutlich unter dem Vorjahresniveau von ca. 230.000 m². Es ist jedoch anzumerken, dass das Ergebnis auch deutlich höher hätte ausfallen können, da zwei bedeutenden Groß...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin