Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Berliner Büroflächenumsatz bleibt erwartungsgemäß niedrig

Am Berliner Bürovermietungsmarkt wurden im ersten Halbjahr 2009 etwa 216.300 m² Bürofläche umgesetzt. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet dies einen deutlichen Rückgang um etwas mehr als 30 %. Damit setzte sich der schon im 1. Quartal begonnene zyklische Abschwung auch im 2. Quartal fort. Dies spiegelt sich auch im Mietniveau wider: Zwar konnte der Abwärtstrend der flächengewichteten Durchschnittsmiete auf einem Niveau von 11,34 Euro/m²/Monat zunächst gestoppt werden, allerdings ging die Spitzenmiete erneut leicht um 2,7 % zurück (21,95 Euro/m²/Monat). Beide Kennziffern liegen damit etwas mehr als 1 % unter dem jeweiligen Vorjahresniveau. Infolge der geringen Flächenfertigstellungsvolumina ging der Flächenleerstand trotz

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin