Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

9,7 m² für 99.000 Euro im Bergmannkiez

Berlin: Winzigwohnung für über 10.000 Euro/m²

In einer Berliner Wohnungsanzeige wird ein Ein-Zimmer-Apartment im Kreuzberger Bergmannkiez mit einer Fläche von 9,7-m²-zum Kauf für 99.000 Euro angeboten – zuzüglich Maklerprovision in Höhe von 7.068,60 Euro! Das sind 10.206 Euro/m². Das Mini-Zimmer befindet sich in Hochparterre in der Riemannstraße 16.

Der Bergmann-Kiez mit Szene-Gastronomie und angesagten Clubs ist eines der beliebtesten Quartiere in der Hauptstadt und hat in weniger als zehn Jahren einen enormen Preisaufschwung erfahren. Medieninformationen zufolge liegt der durchschnittliche Quadratmeterpreis in Berlin bei rd. 3.534 Euro, wobei mit steigender Wohnungsgröße auch der Quadratmeterpreis anwächst.

Die 99.000 Euro verstehen sich möbliert mit Dusche, Toilette...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin