Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Berliner Messe plant für 2014 neues Kongresszentrum

Die Berliner Messe will die verfügbare Ausstellungsfläche in der Hauptstadt vergrößern und plant daher 2014 ein zusätzliches Kongresszentrum. Dies sagte Messe-Chef Raimund Hosch im Interview mit der Zeitschrift „WirtschaftsWoche“. Die Nachfrage nach Ausstellungsfläche sei ungebrochen und übersteige das Angebot, so Hosch. Das bisherige Kongresszentrum ICC, das ursprünglich bis 2017 saniert werden sollte, wird wohl nicht vor 2020 in neuem Glanz erstrahlen. Auch dürfte die Renovierung deutlich teurer werden als die bisher veranschlagten 182 Millionen Euro. Hier gebe es allerdings unterschiedliche Ansätze zu Art und Umfang der Sanierung, räumte Hosch ein.

Die Verzögerung bei der ICC-Sanierung sei aber kein Problem, da an der Stel...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin