Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Berlin Hyp: Deutsche Bank übernimmt NPL-Paket

Die Berlin Hyp verkauft ein NPL-Portfolio für rd. 45 Immobilienfinanzierungen mit einem Volumen von 162 Mio. Euro an die Real Estate Special Situations Group der Deutschen Bank. Das Portfolio umfasst überwiegend Gewerbeobjekte mit regionalem Schwerpunkt in Berlin und den neuen Bundesländern. "Angesichts der verschlechterten Marktsituation durch die Subprime-Krise halten wir den reibungslosen Verkauf für einen sehr großen Erfolg", sagt Jan Bettink, Vorstandsvorsitzender der Berlin Hyp. Über den Kaufpreis ist Stillschweigen vereinbart worden.

[…]