Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Berlin Hyp bleibt auf Kurs

Die Berlin Hyp hat zum Ablauf des ersten Quartals 2009 einen Überschuss nach Steuern von 12,1 Mio. Euro (11,2 Mio. Euro) erwirtschaften können. „Trotz extrem schwieriger Rahmenbedingungen ist es uns gelungen, ein solides Ergebnis zu erzielen“, betonte Jan Bettink, Vorstandsvorsitzender der Berlin Hyp. „Unsere schon seit Jahren vorsichtige Strategie hat sich bewährt.“ Die guten Vertriebserfolge in den vergangenen Jahren wirkten sich zudem positiv auf das Zinsergebnis aus. Gleichwohl sind die Transaktionsvolumina am Immobilienmarkt deutlich rückläufig, was sich aktuell in der Neugeschäftsentwicklung der Bank zeigt.

Aufgrund der seit Jahresanfang besseren Refinanzierungsbedingungen hat die Bank ihre Neugeschäftsaktivitäten im I...

[…]