Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Berlin: Bieterverfahren für Filetstück am Hausvogteiplatz

Das Land Berlin bietet derzeit das 935 m² große Baugrundstück Hausvogteiplatz 14 zu einem Festpreis von 2,35 Mio. Euro an. Im Rahmen des Bieterverfahrens durch die DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH können Gebote bis zum 22. Mai eingereicht werden. Auf dem Filetgrundstück soll ein f¨¹nfgeschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit mindestens 50 % Wohnanteil entwickelt und zügig realisiert werden. Südlich des Grundstücks befindet sich die Botschaft des Königreichs Marokko, im Norden schließt sich die Bebauung der Townhouses an das Grundstück an.

.

- Das 40seitige Expose des Grundstücks findet sich unter www.stadtentwicklung.berlin.de