Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Berlin: 500 m² Bürofläche vermietet

Die Berliner Kanzlei Dr. Schneider & Schubert-Breloh hat am Leipziger Platz 14 in Berlin-Mitte neue Büroflächen angemietet. Die Rechtsanwälte und Notare haben insgesamt rund 500 m² Büro- und Archivflächen gemietet. Die neuen Räumlichkeiten im 5. Obergeschoss werden voraussichtlich zum 01. Oktober 2008 bezogen.

Vermieter des Büro- und Geschäftshauses ist die Pensionskasse der Mitarbeiter der Hoechst-Gruppe VVaG aus Frankfurt am Main. Insgesamt verfügt das Gebäude über rund 8.300 m² Brutto-Grundfläche.

Vermittelt wurde der Mietvertrag durch das Vermietungsteam von Winters & Hirsch zusammen mit dem Vertreter des Eigentümers Kulzer & Herold Gesellschaft für Immobilienkonzepte MBH & CO. KG. Die "Office Agency Services" des Berl...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin