Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neupositionierung geplant

Bergkamen: List will Turmarkaden revitalisieren

Charterhaus hatte die Turmarkaden in Bergkamen im Februar 2017 an den Oldenburger Projektentwickler List Retail Development verkauft. Das Center wurde 1974 fertig gestellt und bietet eine Bruttogeschossfläche von ca. 56.000 m². Unter dem Projektnamen Berggalerie wollte Charterhaus die Turmarkaden um- und ausbauen. Der größte Teil des Gebäudekomplexes steht bisher weitgehend leer.

Der hohe Bekanntheitsgrad des Standortes, das bestehende Planungsrecht und nicht zuletzt vorhandenes Mieterinteresse sind für den geschäftsführenden Gesellschafter von List, Michael Garstka, wesentliche Argumente zu Gunsten des Kaufs und der Revitalisierung des Centers.

Mischung aus Fachmarkt- und Shopping Center
List will einen mittleren zweistel...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bergkamen