Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Berggruen übt Selbstkritik

Investor Nicolas Berggruen übernahm im Jahr 2010 den Karstadt-Konzern und rettete das Unternehmen damit vor der Insolvenz. Doch die Probleme der Kaufhauskette sind bis heute nicht gelöst. Erst vor wenigen Tagen gab das Unternehmen bekannt, seine 83 Filialen genauer unter die Lupe zu nehmen und dahingehend zu überprüfen, ob sie rentabel arbeiten oder nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten geschlossen werden müssen . Auch auf der neuen Chefin Eva-Lotta Sjöstedt, die ihr Amt erst am 24. Februar antritt, lastet ein enormer Druck. Berggruen räumte nun gegenüber der Süddeutschen Zeitung ein, dass dreieinhalb Jahre nach der Übernahme noch nicht die richtige Formel für eine Sanierung gefunden wurde.

Berggruen g...

[…]