Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

„Eröffnungstermin 2017 machbar“

BER-Baurunde redete im Roten Rathaus Tacheles

Vor kaum einer Woche hatte Karsten Mühlenfeld angekündigt, die wichtigsten am Bau des Hauptstadtflughafens beteiligten Unternehmen bei einem gemeinsamen Gespräch mit Michael Müller in die Pflicht zu nehmen . – Gesagt, getan. Vorgestern trafen sich sieben Firmen im Roten Rathaus mit Mühlenfeld und dem Regierenden Bürgermeister (und Aufsichtsratchef) gewissermaßen zum „Rapport“. Die „Baurunde“ redete, wie man sich zu kommunizieren bemühte, knappe zwei Stunden Tacheles. Mit von der Partie waren etwa Siemens, Bosch, Caverion, T-Systems und die Zech-Gruppe, die den insolventen Gebäudeausrüster Imtech Deutschland übernommen hat.
Geeinigt habe man sich auf ein Festhalten am Ziel, den Flughaf

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Projekte: Berliner Flughafen BER