Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Beos GmbH erwirbt Gewerbeimmobilie in Berlin für internationale Investoren-Gruppe

Erneut hat die Beos GmbH für eine internationale Investoren-Gruppe eine Gewerbeimmobilie in Berlin erworben und das Asset Management übernommen. Das Objekt mit einer Größe von rd. 9.000 m² ist zu 100% vermietet.

.

Die Immobilie liegt im Berliner Bezirk Spandau – Freiheit 13 – und besteht aus einer rd. 8.000 m² großen Logistikhalle mit einem separaten Bürogebäude von rd. 1.000 m² sowie einer Grundstücksfläche von rd. 15.200 m².

Hauptmieter ist der expandierende Farbengroßhandel Akzo Nobel Farbe & Heimtex GmbH. Der Kauf ist ein weiterer Schritt bei der Erweiterung des Berliner Portfolios der Beos GmbH.

Die Vermittlung erfolgte durch Robert C. Spies, Bremen, und die Berliner Logistikspezialisten von Aengevelt Immobilien. Beide Unternehmen gehören zu Deutschlands bedeutendstem Maklerverbund DIP – Deutsche Immobilien-Partner.