Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Benelux-Immobilienmärkte rücken in Investoren-Fokus

Die gewerblichen Immobilienmärkte in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg zählen aktuell zu den interessantesten Gewerbeimmobilienmärkten Europas. Dies ist das Ergebnis einer detaillierten Studie der Deutschen Hypo über die Assetklassen Büro, Einzelhandel, Logistik, Hotel und Wohnen in den Benelux-Staaten.

„Die konjunkturelle Erholung in den Benelux-Staaten schreitet immer weiter voran. Für 2015 liegen die BIP-Prognosen sogar über dem Durchschnitt der Eurozone. Insbesondere die Wirtschaftszentren weisen Wachstumspotenzial bei den Mieten und Kapitalwerten auf“, betont Andreas Pohl, Sprecher des Vorstands der Deutschen Hypo. „Die Benelux-Staaten bieten Investoren derzeit gute Chancen, Immobilien zu ansprechenden Einstiegspreise...

[…]