Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Beiersdorf eröffnet das weltweit erste NIVEA Haus

Weltpremiere für die Marke NIVEA: Am 27. April um 10 Uhr eröffnet die Beiersdorf AG das weltweit erste NIVEA Haus am Hamburger Jungfernstieg. Die größte Körperpflegemarke der Welt bekommt direkt an der Binnenalster erstmals ein eigenes Zuhause. Ole von Beust, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, und Thomas-B. Quaas (Foto links), Vorstandsvorsitzender der Beiersdorf AG, enthüllten heute Vormittag das Eingangsportal des NIVEA Hauses - ein neuer Blickfang an der Stirnseite des Jungfernstiegs und ab sofort zentrale Anlaufstelle für alle Entspannungssuchenden in Hamburgs Innenstadt.

.

Unter dem Motto 'Wohlfühlmomente inmitten der pulsierenden Metropole' verwöhnt, pflegt und berät hier ein 21-köpfiges Team jeden, der sich kurzfristig und ganz unkompliziert eine Wellness-Pause gönnen möchte. Das NIVEA Haus bietet rund um die NIVEA Produktfamilie eine Vielzahl neuartiger Wohlfühlanwendungen - von der Gesichts- und Haarpflege über Maniküre und Farbberatung bis hin zu Shiatsu- und Reflexzonenmassagen. Die Marke NIVEA wird hier auf einzigartige Weise erlebbar.

'Wir freuen uns, dass wir unserer Traditionsmarke NIVEA direkt am Jungfernstieg und der Binnenalster erstmals ein eigenes Zuhause geben können. Beiersdorf und auch die Marke NIVEA sind tief mit Hamburg verbunden. Die Alster ist ein Wahrzeichen Hamburgs, hier schlägt der Puls der Stadt, hier haben wir eines der schönsten Panoramen direkt vor der Tür. Fortschritt und Entspannung liegen dicht beieinander - und das NIVEA Haus verbindet beide auf unvergleichliche Art und Weise,' so Thomas-B. Quaas, Vorstandsvorsitzender der Beiersdorf AG.

Fotos: Beiersdorf AG