Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BBI Immobilien steigert Umsatz um 12,2%

Die BBI Bürgerliches Brauhaus Immobilien AG (BBI Immobilien AG) erzielte in den ersten sechs Monaten Umsatzerlöse in Höhe von 6,6 Mio. Euro. Gegenüber dem Vorjahreswert von 5,9 Mio. Euro stellt dies eine Steigerung von 12,2% dar. Grund dafür waren vor allem die in 2009 neu akquirierten Objekte, die im Berichtszeitraum zusätzliche Mieterträge generierten. Beim Vergleich der Vorjahreszahlen ist zu berücksichtigen, dass die Ergebnisbeiträge der ab Juli 2010 entkonsolidierten Tochtergesellschaft BHB Brauholding Bayern-Mitte AG zum 30. Juni 2010 gemäß IFRS 5 als nicht fortgeführter Geschäftsbereich ausgewiesen werden. Innerhalb der Bilanz werden die Vermögensgegenstände und Schulden des Brauereibereichs ebenfalls gesondert ausgewi

[…]