Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BBI Immobilien AG lehnt Übernahme von zwei Projektentwicklungen ab

Der Vorstand der BBI Bürgerliches Brauhaus Immobilien AG (BBI Immobilien AG) hat heute bekannt gegeben, dass zwei
Projektentwicklungen des Bavaria-Portfolios nicht in den Immobilienbestand übernommen werden. Grund für diese Entscheidung sei das derzeitige Marktumfeld. Bei den beiden Projektentwicklungen handelt es sich jeweils um Einzelhandelsfachmärkte an den Standorten Miesbach und Ingolstadt-Weiherfeld mit einem Investitionsvolumen von insgesamt rund 24,3 Mio. Euro. Ursprünglich war die Übergabe der Objekte für das laufende Geschäftsjahr 2009 vorgesehen.

Von ursprünglich zehn geplanten Objekten wurden bereits fünf an die Gesellschaft übergeben, zwei davon im laufenden Geschäftsjahr . Für 2009 ist zudem die Übergabe eines we...

[…]