Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BBI AG mit 16 % EBIT-Wachstum ins Geschäftsjahr 2008 gestartet

Im ersten Quartal des Geschäftjahres 2008 erwirtschaftete die BBI Bürgerliches Brauhaus Immobilien AG (BBI AG), eine auf die Bestandshaltung von Retail-Immobilien fokussierte Gesellschaft, gemäß IFRS ein Umsatzplus von rund 3% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Insgesamt beliefen sich die Umsatzerlöse, bestehend aus Einkünften aus Vermietung und Verpachtung sowie Einnahmen aus dem Getränkesegment, auf rund 4,80 Mio. Euro. Im Vorjahreszeitraum hat der Wert noch bei 4,65 Mio. Euro gelegen. Rund 1,97 Mio. Euro entfielen dabei auf Erträge aus Vermietung und Verpachtung, die damit um 14,7% im Vergleich zum Vorjahreswert gesteigert werden konnten.

Im Getränkesegment entwickelte sich der Absatz im ersten Quartal entgegen dem Branchentren...

[…]