Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BayernLB finanziert den Kauf des „doubleU” in Düsseldorf

Ein Fonds des kanadischen Investors Dundee International REIT kauft das Düsseldorfer Büroobjekt „doubleU” auf dem ehemaligen Areal der Rheinmetall. Finanziert wird der Kauf durch die BayernLB, wobei das Finanzierungsvolumen bei 26 Millionen Euro Liegt. Die Transaktion wurde durch die BayernLB in Düsseldorf und in München begleitet.

Verkäufer des rund 12.000 m² Bürofläche bietenden Objekts, für das im Jahr 2010 der Grundstein in der Düsseldorfer Unternehmerstadt gelegt wurde [Grundsteinlegung doubleU in der Unternehmerstadt], sind die developer Projektentwicklung GmbH und die Rheinmetall Immobilien GmbH. Das »doubleU« wurde Ende 2011 fertig gestellt und ist voll vermietet. Größter Nutzer ist auf rund 5.000 m² die Mediaagentur Group M, die einen...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf