Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bayerische Bau und Immobilien Gruppe entwickelt Hochhaus in Schwabing

Die Bayerische Bau und Immobilien Gruppe legte am gestrigen Montag im Beisein des bayerischen Umweltministers Dr. Otmar Bernhard, Regierungspräsident Christoph Hillenbrand und Münchens Oberbürgermeister Christian Ude den Grundstein für den „Skyline Tower“ in der Münchner Parkstadt Schwabing. Das Ensemble besteht aus einem 23-geschossigen Hochhaus sowie zwei 5- und zwei 7-geschossigen Campusgebäuden. Insgesamt entstehen rund 44.000 m² Geschossfläche auf einem 13.800 m² großen Grundstück. Der Entwurf für den „Skyline Tower“ stammt von dem international bekannten Architekten Helmut Jahn aus Chicago.

Mit seiner transparenten Stahl-Glas-Konstruktion soll der „Skyline Tower“ städtebauliche Akzente setzen. Das herausragende...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München