Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bayerische Ärzteversorgung investiert in den USA und Kanada

Die Bayerische Ärzteversorgung (BÄV) hat eine Logistikimmobilie in den USA gekauft. Das Objekt befindet sich im Großraum Chicago und umfasst eine vermietbare Fläche von ca. 80.000 m². Die Immobilie wurde Anfang 2014 fertiggestellt und ist langfristig vermietet. Die BÄV zahlte einen Kaufpreis von 38 Mio. Euro, Verkäufer der Immobilie ist die Pizzuti Development Company. LaSalle Investment Management hat den Ankauf im Rahmen eines globalen Immobilienmandats für die BÄV getätigt.

Zudem hat die Bayerische Ärzteversorgung (BÄV) ein Logistikobjekt in Kanada erworben. Dabei handelt es sich um eine Sale-Lease-back-Transaktion in Toronto mit einer vermietbaren Fläche von ca. 36.000 m². Die Immobilie ist langfristig an Schenker of Canada...

[…]