Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bauwert verkauft German Growth Portfolio II

Mehrere Tochtergesellschaften der Bauwert Property Group, Berlin, haben im Rahmen eines gemischten Share-/Asset-Deals das German Growth Portfolio II an einen von Arab Investments Ltd. mit Sitz in London gemanagten Investmentfonds veräußert. Das Volumen der Transaktion beläuft sich auf ca. 50 Mio. Euro.

.

Das Immobilienportfolio besteht aus drei derzeit noch im Bau befindlichen Geschäftshäusern in 1A-Lagen von Berlin, Karlsruhe und Wuppertal. Die drei Projektentwicklungen verfügen insgesamt über rd. 14.800 m² Mietfläche, davon mehr als 10.000 m² Einzelhandelsflächen. Der Vorvermietungsstand der Objekte liegt bei 55 %.

Mit dieser Akquisition konnte die Arab Investments das Portfolio des ersten Deutschland Fonds auf 300 Mio. Euro erweitern. Dieser Fonds wird voraussichtlich bis zum Ende des Jahres geschlossen sein.

Die Bauwert Property Group wurde bei der Transaktion von der Salans LLP, Berlin, beraten. Auf Erwerberseite wurde die Görg Partnerschaft von Rechtsanwälten, Berlin, und Savills, Berlin, tätig.

Das German Growth Portfolio I mit einem Investitionsvolumen von über 200 Mio. Euro wurde bereits Ende 2004 erfolgreich an die AMB Generali Group verkauft.