Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bausoftware-Entwickler Nemetschek wieder führungslos

Beim Entwickler für Bausoftware Nemetschek hat der Alleinvorstand des Aufsichtsrates Tanja Tamara Dreilich am 26. August ihr Amt niedergelegt. Sie war erst im Mai 2012 von der Gagfah zu Nemetschek gekommen. Als Gründe gab die Managerin „unüberbrückbare Differenzen zwischen Vorstand und Aufsichtsrat“ an. Wie Aufsichtsratschef Kurt Dobitsch gegenüber dem Handelsblatt äußerte, habe Tanja Dreilich das Amt als Alleinvorstand bei Nemetschek „nicht ausfüllen" können.

Ein Nachfolger soll nun kurzfristig ernannt werden. Es würde auch ein drei- bis vierköpfiger Vorstand bestimmt, der sich aus internationalen Managern zusammensetzen soll. Damit gehen die Turbulenzen in der Chefetage bei Nemetschek weiter. In den letzten zwei Jahren hab...

[…]