Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Baupläne für Berliner BND-Zentrale verschollen

Sicherheitsleck? Mehrere Baupläne für den Berliner Neubau der Zentrale des Bundesnachrichtendienstes (BND) sind verschwunden. Zurzeit arbeitet der BND noch in Pullach bei München, die Zentrale soll aber 2014 nach Berlin umziehen. Das neue Hauptquartier umfasst 260.000 m² Geschossfläche und bietet Platz für mehr als 4.000 Mitarbeiter . Die Gesamtkosten für die Verlegung liegen inklusive der Umzugskosten bei rund 1,5 Milliarden Euro.

Laut des Nachrichtenmagazins „Focus“ sind auf den Plänen, die vor über einem Jahr gestohlen worden sein könnten, Details der Technik- und Logistikzentrale des neuen Gebäudes zu sehen, dem Herzstück des Komplexes. Ein Regierungssprecher sagte, das Verschwinden der Pläne...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin