Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bauministerium startet Wettbewerb zur Sanierung von Großwohnsiedlungen

Bundesbauminister Wolfgang Tiefensee hat heute in Berlin mit Vertretern der Wohnungswirtschaft, den Ländern, kommunalen Spitzenverbänden und Banken über die Gestaltung des Programms der Bundesregierung zur energetischen Sanierung von Großwohnsiedlungen beraten. Dem Programm stehen in den kommenden drei Jahren rund 400 Millionen Euro zur Verfügung. Das Programm wird mit einem Wettbewerb flankiert. Es sollen integrierte Konzepte zu Energie, Wohnraumversorgung, Stadtteilentwicklung, Beteiligung der Bewohner und Finanzierung der Sanierungsmaßnahmen entwickelt werden.

"Das Programm ist Teil des Maßnahmenpakets der Bundesregierung zur Beschäftigungssicherung. Mit gezielten Investitionen in die Infrastruktur wollen wir die Beschäftigung in...

[…]