Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Baukonjunktur im Frühherbst 2008 positiv

„Die deutsche Bauwirtschaft geht mit gut gefüllten Auftragsbüchern in das 2. Halbjahr 2008. Die moderate Aufwärtsentwicklung im deutschen Bauhauptgewerbe wird deshalb über das Jahr 2008 Bestand haben.“ Diese Auffassung vertrat heute in Berlin der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Keitel, im Rahmen seiner Herbstpressekonferenz. Immerhin habe der Wert der Auftragsbestände zu Beginn des 2. Halbjahres um nominal 11,7 % über dem Vorjahresniveau gelegen. Der Hauptverband halte deshalb an seiner Umsatzprognose fest, nach der die nominalen Umsätze im Bauhauptgewerbe 2008 um etwa 4 % zunehmen werden. Bei einem Baupreisanstieg von 3 %.

Seinen Optimismus stützt der Hauptverband vor allem auf...

[…]