Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bauindustrie fordert zweite Staffel von PPP-Verkehrsprojekten

„Wir vermissen beim Bund den politischen Willen, PPP-Projekten auch im Verkehrswegebau zum Durchbruch zu verhelfen.“ Mit diesen Worten kritisierte der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Dr. Hans-Peter Keitel heute in Berlin die nach wie vor unbefriedigenden Rahmenbedingungen für PPP-Verkehrsprojekte in Deutschland. Ein klares Bekenntnis zu PPP-Verkehrsprojekten sei schon aus industriepolitischen Gründen überfällig. Ländern wie Frankreich oder Spanien sei es gelungen, die Privatisierung der Infrastruktur zu einem Motor ihrer eigenen Wirtschaft zu machen. Dort seien durch gezielte nationale Auftragsvergabe große kapitalfähige Konzessionsgesellschaften entstanden, die den deutschen Unternehmen jetzt auf den internationalen

[…]