Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Baubeginn für weiteres Bürogebäude im Rheinauhafen

Im Rheinauhafen haben die Bauarbeiten für ein fünfgeschossiges Bürogebäude begonnen, in das nach der Fertigstellung Ende 2007 Electronic Arts (EA), Marktführer für Video- und Computerspiele, mit über 200 Mitarbeitern einziehen soll. Das Unternehmen residiert derzeit noch an der Inneren Kanalstraße. EA hat 70 % der etwa 7.000 m² Bürofläche im neuen Gebäude angemietet.

.

Der Entwurf für den Neubau - in unmittelbarer Nähe zu dem im Bau befindlichen mittleren gläsernen Kranhaus - stammt vom Büro Bahl + Partner Architekten. In einem weiteren Neubau im Rheinauhafen soll zum Jahreswechsel 2007/2008 die Microsoft Deutschland GmbH einziehen, die zur Zeit noch in Neuss angesiedelt ist.