Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bauantrag für Shoppingcenter in Frankfurt eingereicht

Heute hat die Hamburger B&L Gruppe den Bauantrag für das von ihr projektierte Shoppingcenter auf dem Areal „Honsell-Dreieck“ im Frankfurter Ostend eingereicht. Nur ein Bahndamm trennt das Areal an der Hanauer Landstraße 102 von den ehemaligen Großmarkthallen, auf dem der Neubau der Europäischen Zentralbank (EZB) entsteht. Im Süden schließt sich die ca. 4 ha große Grünanlage des neuen Hafenparks und die Mainuferpromenade an.

Die Planung sieht ein Shoppingcenter über 3 Ebenen mit ergänzenden Nutzungen und einer Gesamt-Bruttogeschoßfläche von 82.400m² vor. Hierin sind sämtliche Nutzungen einschließlich 1.000 Stellplätze enthalten. Bis zu 100 Einzelhandelsgeschäfte werden hier entstehen und über 800 neue Arbeitsplätze scha...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt