Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bauakademie Biberach: MBA-Studiengang Internationales Immobilienmanagement

Bauakademie und Hochschule Biberach waren 2002 bundesweit die ersten Anbieter eines Master-Studienganges für Immobilienwirtschaft. Mit ihrem berufsbegleitenden Aufbaustudiengang MBA „Internationales Immobilienmanagement“ sind sie noch immer am Markt – und das sehr erfolgreich. Der sechste Jahrgang läuft bereits, der siebte beginnt im Februar 2008. Zahlreiche andere Anbieter kamen in der Zwischenzeit dazu, etliche von ihnen mussten ihre Angebote jedoch wieder vom Markt nehmen.

.

„Dass in Biberach bisher alle Jahrgänge voll ausgebucht waren und für den siebten bereits eine Warteliste für mögliche Nachrücker angelegt wurde, steht für den Erfolg des MBA Internationales Immobilienmanagement“, so Dipl.-Betriebswirt (FH) Pascal Steinert, stellvertretender Geschäftsführer der Bauakademie Biberach. Die Stiftung und Partner der Hochschule Biberach bieten den MBA-Studiengang in Kooperation mit der London Southbank University und dem EURO-Institut für Immobilienmanagement in der Schweiz an. Mit vier Präsenz-Wochen in London etwa ist der Studiengang tatsächlich international. Insgesamt in fünf kompakten Blöcken befassen sich die Teilnehmer – in erster Linie Betriebswirte, Juristen, Architekten oder Bauingenieure - berufsbegleitend mit professionellem Know-how für Nachwuchsführungskräfte der Immobilienwirtschaft. 200 Teilnehmer wurden und werden von Hochschule und Bauakademie Biberach bisher so speziell für die Immobilienwirtschaft ausgebildet, das Netzwerk wächst.

Fokussiert auf gewerblich genutzte Immobilien verfolgt das Studienangebot einen ganzheitlichen Ansatz; bearbeitet werden Fallstudien und Projekte aus der Praxis, betreut von Professoren der Hochschule Biberach sowie Dozenten aus der beruflichen Praxis, die aktuell das Handbuch für Internationales Immobilienmanagement im Verlag Vahlen herausgebracht haben.