Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bau-Verein zu Hamburg schließt Halbjahr mit Verlust ab

Die zur TAG Unternehmensgruppe gehörende Bau-Verein zu Hamburg AG wird das erste Halbjahr 2009 mit einem Verlust abschließen. Das vorläufige Konzernergebnis wird sich voraussichtlich auf rd. - 6 Mio. Euro belaufen. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) wird ca. - 9 Mio. Euro betragen. Ursachen des Verlustes sind marktbedingte Abwertungen auf Renditeliegenschaften in Höhe von - 3
Mio. Euro, die schon im Hinblick auf die zum Jahresende zu erwartenden endgültigen Bewertungen vorgezogen wurden. Weiterhin wurden Rückstellungen in Höhe von rd. 3 Mio. Euro für Bautätigkeiten aus früheren Jahren gebildet, die nach aktualisierter und eingehender Risikoanalyse und vor dem Hintergrund der aktuellen Wirtschaftskrise aus kaufmännischer Vorsic

[…]