Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Barmer mietet 13.500 m² im Albertusbogen

Die Barmer hat am Düsseldorfer Seestern im Objekt Albertusbogen, einen Mietvertrag über rd. 13.500 m² Büro- und Nebenflächen für einen Zeitraum von 12 Jahren abgeschlossen. Mit rund 9,2 Millionen Versicherten ist die Barmer eine der beiden größten Krankenkassen Deutschlands. Das Unternehmen wird in der Immobilie am Heerdter Lohweg 35 seine beiden derzeitigen Düsseldorfer Verwaltungsstandorte zusammenlegen. Das Objekt, das sich im Eigentum der Alstria Office REIT-AG befindet, wird ab Mai 2020 bezogen und erzielt laut Alstria jährliche Mieterträge von 1,9 Mio. Euro.

.

Die moderne Immobilie befindet sich in zentraler Lage. Mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und einem großzügigen Parkplatzangebot sowie einer hauseigenen Kantine verfügt das Objekt über alle Kriterien, die für die Barmer und ihre Mitarbeiter wichtig sind.

Vermittelt und begleitet wurde der Vertragsabschluss durch die Cubion Immobilien AG, Colliers fungiert als Lead-Makler der Liegenschaft. „Es handelt sich um eine der aktuell letztverfügbaren modernen Flächen dieser Größenordnung in Düsseldorf. Daher sind wir glücklich, dass wir die Flächen frühzeitig und langfristig für die Barmer sichern konnten“, freut sich Heiko Keller, Prokurist der Cubion.