Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ballungsräume wachsen an den Rändern

Trotz der gestiegenen Baugenehmigungszahlen im Jahr 2011 befindet sich der Mietwohnungsneubau nach Analyse des Immobilienverbands IVD insbesondere in Ballungsgebieten weiter unter Bedarf. Die vom statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahlen zeigten, dass der Mietwohnungsneubau überproportional in den kleinen Städten stattfindet. So haben sich die Baugenehmigungen in Städten mit einer Einwohnerzahl zwischen 30.000 und 50.000 nahezu verdreifacht und in Städten mit 50.000 bis 100.000 Einwohnern fast verdoppelt. In Städten mit mehr als einer halben Million Einwohner betrug der Anstieg der in Mehrfamilienhäusern genehmigten Wohnungen allerdings nur noch rund ein Drittel.

„In den Ballungszentren mit positiver Bevölkerungsbilanz besteh...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Jens-Ulrich Kießling