Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dresden: Investor kauft in der Fußgängerzone

Nachdem die TLG Immobilien AG Anfang Februar ein Büro- und Geschäftshaus in der City am Ferdinandplatz erworben hat , wechselt jetzt ein weiteres Gebäude in der Innenstadt seinen Eigentümer. Das Geschäftshaus Waisenhausstraße 8, Ecke Prager Straße in bester Lage der Fußgängerzone von Dresden wurde im Rahmen eines Asset-Deals an einen institutionellen Investor veräußert. Verkäufer ist der irische Fonds Glare Nominee Limited. Das 1998 errichtete Gebäude umfasst ca. 1.800 m² Einzelhandelsfläche mit namhaften Filialisten sowie ca. 2.450 m² Bürofläche.

„Dresden hat sich in der Vergangenheit sehr stark entwickelt und zählt neben Leipzig zu dem interessantesten Immobilienmarkt Ostdeutschlands. Grün...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Kesselsdorf , Dresden
Top-Lagen: Prager Straße