Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BaFin-Lizenzen für HTB und Deutsche SachCapital

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin hat dem Bremer Zweitmarkt-Spezialisten HTB die KVG-Lizenz erteilt und somit der HTB Hanseatische Fondshaus GmbH eine Betriebserlaubnis gegeben. Die Deutsche SachCapital erhielt die Bafin-Erlaubnis für ihren abakus-Fonds. Dass die Bedeutung dieser Lizenzen weiter zunimm, bestätigt eine Umfrage der Universal-Investment. Demnach wird sich die Master-KVG mit dem Prinzip der Trennung von Asset Management und Administration auch im Immobiliensektor künftig immer stärker etablieren.

KVG-Lizenz für HTB
Mit der KVG-Lizenz darf die HTB nun alternative Investmentfonds (AIF) für private und professionelle Anleger auflegen und verwalten. Zudem bietet sich die KVG HTB Hanseatische Fo...

[…]