Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BaFin gibt grünes Licht für Hochtief-Übernahme

Die Hoffnung des Baukonzerns Hochtief auf ein "Eingreifen" der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) im Übernahmekampf gegen den spanischen Konkurrenten ACS ist geplatzt. Laut BaFin habe der Bau- und Infrastrukturkonzern ACS alle verlangten Nachbesserungen erbracht. Damit schrumpfen die Möglichkeiten des Hochtief-Vorstands auf ein Minimum, die feindliche Übernahme zu verhindern. Derzeit prüft der Vorstand prüft das Unternehmen nun eine Klage, zudem werde eine Kapitalerhöhung in Betracht gezogen, die eine Übernahme unter Umständen verhindern könnte.

Bauindustrie kritisiert BaFin-EntscheidungHarte Kritik wird indes seitens der Bauindustrie an der Entscheidung der BaFin geübt. Die Bauindustrie rechnet mit ein...

[…]