Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

BaFin genehmigt LaSalle KAG

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat die Gründung einer von der LaSalle GmbH beantragten Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien-Spezialfonds (KAG) genehmigt . Die bereits bestehende LaSalle Vermögensverwaltungs GmbH firmiert nach der nunmehr erteilten Erlaubnis der BaFin fortan als LaSalle Investment Management Kapitalanlagegesellschaft mbH, kurz: LaSalle KAG. Gesellschafter ist zu 100 Prozent die LaSalle GmbH. Unternehmenssitz ist München.

Die LaSalle KAG wird Immobilien-Spezialfonds nach dem deutschen Investmentgesetz auflegen. Hauptzielgruppe sind institutionelle Anleger in Deutschland, aber auch in Österreich und der Schweiz.

Claus Thomas, Geschäftsführer der LaSalle...

[…]