Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Baden-Württemberg: Bevölkerungsrückgang von bis zu 5,7 % erwartet

Die Bevölkerungszahlen in Baden-Württemberg gehen zurück. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes wird es 2025 im Südwesten gut 100.000 Einwohner weniger geben und ein Drittel der Bevölkerung wird älter als 60 Jahre sein. Betroffen vom Bewohnerschwund sind nach heutigen Zahlen besonders die Städte Heidenheim (- 5,7 %), Mannheim (- 5 %), Stuttgart (- 3,4 %) und Heidelberg (- 3 %). Zuwächse werden u.a. für Heilbronn (+ 2,8 %), Ulm, Biberach, Emmendingen, den Bodenseekreis, Baden-Baden, Freiburg und Konstanz erwartet.

.