Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bad Bank für Hypo Real Estate

Die Hypo Real Estate kann zukünftig faule Wertpapiere und Risikopositionen die nicht mehr fortgeführt werden sollen, in eine neu gegründete Bad Bank auslagern. Mit Beschluss des Leitungsausschusses der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA) ist die Gründung der "FMS Wertmanagement" beschlossene Sache.

Die HRE hatte die Errichtung der bundesrechtlichen Abwicklungsanstalt (Bad Bank) im Januar 2010 beantragt. Im Rahmen der Restrukturierung ist geplant, nichtstrategie-notwendige Vermögenswerte und Risikopositionen mit erhöhten Ausfallrisiko der verschiedenen Konzerngesellschaften - u.a. von der Depfa Bank plc und der Deutschen Pfandbriefbank - von bis zu insgesamt 210 Mrd. Euro auf die FMS Wertmanagement auszulagern. Die Üb...

[…]