Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Axa Immoselect verkauft Steigenberger Hotel

Der sich in der Abwicklung befindliche Offene Immobilienfonds Axa Immoselect hat das Steigenberger Hotel in Bad Homburg an die Art-Invest Real Estate verkauft. Der Assetmanager hat die Hotelimmobilie für seinen Hotel-Manage to Core-Fonds erworben. Der Kaufpreis lag mit 20,055 Mio. Euro etwa 10% unter dem zuletzt festgestellten Verkehrswert von 22,3 Mio. Euro. Der Abschlag entspreche dem gegenwärtigen Marktumfeld, ließ der Fondsmanager verlauten. Beratend waren auf Käuferseite KPMG Law und Hotour sowie auf Verkäuferseite Jebens Mensching und CBRE tätig.

Das Fünf-Sterne-Hotel an der Kaiser-Friedrich-Promenade in Bad Homburg stammt aus dem Jahr 1883 und verfügt über 169 Zimmer, davon 21 Suiten. Das Haus bietet neben Konferenzflächen e...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bad Homburg