Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

AXA Immoselect verkauft mit Verlust

Der sich in Abwicklung befindende offene Immobilienfonds AXA Immoselect hat eine Büroimmobilie in Luxemburg für 41,65 Millionen Euro veräußert. Der zuletzt ermittelte Verkehrswert des Gebäudes „Rue de Primeurs 5“ lag bei 54,5 Millionen Euro, womit sich ein Abschlag von rund 23 Prozent ergibt. Der Anteilspreis des Fonds sank infolge der Transaktion von 21,55 Euro je Anteilsschein um 1,3 Prozent auf 21,28 Euro. Der Abschlag zum Kaufpreis sei der aktuellen Vermietungssituation in Verbindung mit der Nachfrage nach Büroflächen vor Ort geschuldet, hieß es weiter.

Bei der Vorstellung der aktuellen Scope-Ratings hatte Sonja Knorr, Director Real Estate bei Scope, vergangene Woche darauf hingewiesen, dass die zu verkraftenden Abschläge b...

[…]