Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

AXA Immoselect schüttet 1,85 Euro pro Anleger aus

Der AXA Immoselect hat sein achtes Geschäftsjahr mit einer Wertentwicklung von 1,4 Prozent abgeschlossen. Der Fonds schüttet am 28. Juli pro Anteilschein 1,85 Euro an seine Anleger aus, was einer Ausschüttungsrendite von 3,2 Prozent entspricht. Das Geschäftsjahr endete am 30. April 2010.

„Der AXA Immoselect ist ein ausschüttender Fonds und wir geben die erzielten Erträge an unsere Anleger weiter – unabhängig davon, dass die Rücknahme der Anteilscheine vorübergehend ausgesetzt ist [Axa friert Fonds Axa Immosolutions ein]. Der ausschüttungsfähige Betrag hat sich insbesondere aufgrund der gegenüber dem Vorjahr um 19 Millionen Euro auf 211 Millionen Euro verbesserten Bruttomieteinnahmen erhöht. Dies ermöglicht neben der Ausschüttung auch...

[…]