Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Aufwärtstrend bei Sachsens Flughäfen

Die Passagierzahlen der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden entwickeln sich erfreulich und liegen erneut oberhalb des innerdeutschen Branchendurchschnittes. Die beiden Verkehrsflughäfen unter dem Dach der Mitteldeutschen Airport Holding, Leipzig/Halle Airport und Dresden International, ählten im ersten Quartal 2010 insgesamt 827.252 Passagiere. Gegenüber dem wirtschaftlich chwierigen Vorjahreszeitraum entspricht dies trotz der streik- und winterbedingten lugstreichungen Anfang des Jahres einem Zuwachs von 5,4 Prozent. Im Monat März wurde eine eutliche Steigerung des Passagieraufkommens von 11,9 Prozent verzeichnet.

Gleichzeitig konnten die anhaltend guten Ergebnisse im Frachtaufkommen weiter gesteigert werden. In den Monaten Januar bis...

[…]