Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

„Auf der Freiheit“ in Schleswig nimmt wichtige Hürde

Nach einer kontrovers geführten Diskussion hat der Stadtrat der Stadt Schleswig gestern dem Bau eines Sole-Thermalbades zugestimmt. Das Bad ist als zentraler Bau eines neuen, „Auf der Freiheit“ genannten Stadtquartiers geplant.

Gestritten hat im Stadtrat beim Thermalbad-Projekt beispielsweise über Kostenfragen. Bisher hat die Stadt selbst bereits 300.000 Euro investiert. Weitere 50.000 Euro sollen folgen. Ein Antrag, eine Beteiligung der Stadt am Bau und/oder am Betrieb des Sole-Thermalbades auszuschließen, wurde von der Mehrheit des Stadtrats abgelehnt. Das Sole-Thermalbad soll auf einem 560.000 m² großen Areal entstehen, auf dem die Projektgesellschaft Team Vivendi ein Stadtquartier bauen möchte. Ins Quartier sollen Wohnungen, F...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Schleswig