Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Auch Escada droht die Insolvenz

Hertie, Karstadt, Woolworth — schlechte Nachrichten rund um große und einst etablierte Handelsunternehmen in Deutschland wollen derzeit nicht enden. Nun hat auch der Hersteller von Damenmode Escada eine mögliche Insolvenz angekündigt. Um ihr zu entgehen, soll das Unternehmenskapital um 30 Millionen Euro erhöht werden: Zwei Drittel dieser Erhöhung soll von den Tchibo-Erben Wolfgang und Michael Herz getragen werden. Die Banken wurden gebeten, eingefrorene Kredite freizugeben, an Gläubiger wurde die Bitte herangetragen, zuzustimmen, dass Teile einer Rückzahlung für eine 200 Millionen Euro – Anleihe von Escada nicht geleistet werden.

Escada betreibt nach eigenen Angaben 182 eigene und 225 Franchiseshops oder Corners in über sechzig...

[…]