Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Attraktivität von Immobilien steigt - UK und Frankreich vorn

Nach dem neuesten European Investment Bulletin von Savills sind Immobilien in ganz Europa zunehmend günstiger, und dies insbesondere in Märkten, in denen die Preise weitaus stärker angepasst wurden, wie in den Büromärkten in London, Paris, Madrid und Dublin. Aufgrund des derzeitigen Wechselkurses zum Euro ist besonders London preislich noch attraktiver geworden.

Giles Wilcox, Direktor von Savills, erklärt: „Sinkende Renditen im Jahr 2008 haben maßgeblich zu einer Preisanpassung bei Gewerbeimmobilien auf allen europäischen Märkten geführt. Inzwischen sind die Immobilienwerte in manchen Ländern verglichen mit dem Höchststand des Kapitalmarktzyklus günstig.“

Der Bericht geht auch davon aus, dass aufgrund des auf 60-65 % ges...

[…]