Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Attac-Bundesbüro wegen BayernLB-Studie durchsucht

Das Bundesbüro der Bürgerrechtsbewegung Attac in Frankfurt am Main wurde am Donnerstagvormittag von Vertretern der Staatsanwaltschaft München durchsucht. Dies teilte Attac in einer Presseerklärung mit. Grund war ein Gutachten der Kanzlei Flick Gocke Schaumburg, das die Haftbarkeit von Vorstand und Verwaltungsrat der Bank in der Affäre um die Hypo Alpe Adria festgestellt hatte, und das Attac im November auf seiner Homepage öffentlich gemacht hatte.

Die Staatsanwaltschaft wirft den Seitenbetreibern nun Urheberrechtsverletzung vor. Das Gutachten war allerdings vom bayerischen Landtag in Auftrag gegeben und mit Steuergeldern finanziert worden. Attac sieht im Vorgehen der Staatsanwaltschaft daher „eine Drohgebärde der Finanzindustrie und...

[…]