Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Asiatische Investoren kaufen groß ein

Asiatische Investoren haben in Deutschland seit Ende Juli gewerblich genutzte Immobilien im Gesamtwert von rund 500 Mio. Euro erworben. Dazu gehören u.a. zwei Hotelportfolios für insgesamt 155 Mio. Euro sowie die Beteiligung durch den koreanischen Pensionsfonds POBA an ein Büroportfolio von Dream Global REIT für 221 Mio. Euro .

Nach Einschätzung von JLL bestätigt der Abschluss dieser Transaktionen, dass vor allem asiatische Staats- und Pensionsfonds mittlerweile ein enormes Vermögen angesammelt haben, das u.a. auch in Immobilien angelegt werden soll. Bislang zeigten Investoren aus dem asiatischen Raum in Europa allerdings vor allem in London und Paris Flagge, nicht nur aufgrund ihrer Vorlieben für mögli...

[…]