Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Art-Invest erweitert Hotelportfolio

Art-Invest Real Estate hat das Mercure Hotel Leipzig am Johannisplatz für den Hotel-Manage to Core-Fonds von einem privaten Verkäufer erworben. Nach dem NH Hotel in Köln und dem Steigenberger Hotel in Bad Homburg ist das Mercure Hotel in Leipzig die dritte Hotel-Investition der Art-Invest. Der Hotel-Manage-to-Core-Fonds wurde im letzten August mit einem Eigenkapital von 165 Mio. Euro geschlossen. Geplant war damals, rund 330 Mio. innerhalb von 18 Monaten zu investieren. Mit dem Fonds sollten Hotels mit Sanierungs- und Entwicklungsbedarf zu Core-Immobilien umgewandelt werden .

Das 1994 errichtete 4-Sterne Mercure Hotel Leipzig am Johannisplatz wurde seinerzeit als erstes Markenhotel in der Leipziger Innenstadt...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig